0664 21 70 024
01 492 11 76

24h / 365 TAGE
Einsatz in ganz Österreich!

Besichtigung kostenlos!
Keine versteckten Kosten!

Meisterbetrieb sos-zelenka e.U.
Spezialgebäudereinigung

Inhaberin Rosalia Zelenka
Hauptstraße 151 | 2123 Hautzendorf
Possingergasse 59-61 | 1160 Wien
E-Mail:

Spezialreinigung
Entfernung von Taubenkot

Taubenkot gefährdet die Gesundheit. Aber nicht nur das, die Hinterlassenschaften von Tauben sind auch alkalisch und haben somit einen hohen PH-Wert. Durch ihre ätzende Wirkung fügen sie im Besonderen bei Kirchen, Türmen, Glockenstühlen, Schlösser und Burgen, Dachböden, Wohnhäusern, Unterkonstruktionen von Brücken und leerstehenden Altbauten großen Schaden zu.

Eine hauptsächliche Gefahr bei Kontamination durch Vogelkot resultiert aus einer Vielzahl gefährlicher Krankheitserreger wie z.B. Viren, Bakterien, Helminthen. Diese pathogenen Gefahren können Oral (hier führen sie zu schweren Darminfektionen durch EHEC-Bakterien oder durch Inhalation durch z.B. Chlamydophila psittaci- Bakterien aufgenommen werden, was zu lebensbedrohlichen Lungenerkrankungen führen kann

Ausscheidungen von Tauben bilden einen idealen Nährboden für Schimmelpilz, deren Sporen auf den Menschen und allergen oder toxisch wirken können. Stadttauben sind resistent gegen das hochaggressive Influenzavirus Typ H5N1, aber sie können es übertragen.

Nur professionelle Reinigung, Desinfektion und Entsorgung kann hier nachhaltige Abhilfe schaffen und Ihre Gesundheit schützen. Auch darf Nachsorge bei dieser Thematik nicht fehlen. Rufen Sie  uns an.